Wenn Sie die Minddistrict-Plattform nutzen, haben Sie über eine (Gesundheits-)Organisation Zugriff darauf.  


In diesem Artikel erklären wir - basierend auf einer Reihe von häufig gestellten Fragen - was Minddistrict ist und was die Beziehung zwischen Minddistrict und Ihrer (Gesundheits-)Organisation ist.


"Was ist Minddistrict?"

Minddistrict entwickelt E-Health Produkte und beliefert (Gesundheits)-Organisationen mit diesen E-Health-Dienstleistungen. Minddistrict selbst bietet keine direkte Versorgung an.  


"Was ist das Verhältnis zwischen Minddistrict und meinem Gesundheitsdienstleister?"

Minddistrict ist Entwickler der Minddistrict-Plattform, der App und der Inhalte (Module, Tagebücher, etc.), die innerhalb des Produkts angeboten werden. Ihr Gesundheitsdienstleister nimmt diese Minddistrict E-Health Produkte in Anspruch. Minddistrict ist daher E-Health Anbieter für Ihren Gesundheitsdienstleister.  Da Minddistrict rechtmäßiger Eigentümer der von Ihnen genutzten E-Health-Plattform ist, sorgen wir für den Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Privatsphäre. Wir tun dies im Einklang mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung; der DSGVO.   


"Was macht Minddistrict mit meinen Daten?"

In unserer Datenschutzerklärung erklären wir genau, was mit Ihren Daten geschieht. Die Datenschutzerklärung finden Sie in ihrer Minddistrict-Plattform. Darüber hinaus erklären wir dies in dem Artikel personenbezogene Daten noch weiter.